SMOBY® Dreirad Baby Driver Plus mit Schiebestange und Sonnendach (Pastell Blau)

Ein Dreirad das begeistert... Der Smoby Baby Driver Plus ist dank seines innovativen Lenksystems Buggy und Dreirad in einem. Bereits ab 10 Monaten sitzen die Kids sicher geschützt und können sich von den Eltern bequem zum Spielplatz schieben lasse...

114,95 € * statt 164,99 € * UVP ** (30,33% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage
100 Tage Rückgaberecht ³

Versand am Montag (22.04.2024),
wenn Sie innerhalb von 49 Stunden, 47 Minuten und 8 Sekunden bestellen. Die Zustellung erfolgt in 1-3 Werktagen.
  • A-14810
Ein Dreirad das begeistert... Der Smoby Baby Driver Plus ist dank seines innovativen... mehr
Produktinformationen "Dreirad Baby Driver Plus mit Schiebestange und Sonnendach (Pastell Blau)"

Ein Dreirad das begeistert...

Der Smoby Baby Driver Plus ist dank seines innovativen Lenksystems Buggy und Dreirad in einem. Bereits ab 10 Monaten sitzen die Kids sicher geschützt und können sich von den Eltern bequem zum Spielplatz schieben lassen. Passend zur motorischen Entwicklung des Kindes wächst das durchdachte Baby- und Kleinkindfahrzeug durch stufenweisen Umbau mit, die umfangreiche Sicherheitsausstattung lässt sich mit ein paar Handgriffen nach und nach abnehmen. Der Kinderwagen kann nun ruhig einmal daheim stehen bleiben, denn der innovative Baby Driver Plus bietet Eltern und Kindern ab 10 Monaten den Komfort eines Kinderbuggys. Zudem verfügt er über ein integriertes Lenksystem, das Spazierfahrten in Begleitung sicherer macht. Über die Eltern-Schiebestange kann das Kinderfahrzeug selbst nach links und rechts gelenkt oder das Kind beim Steuern unterstützt werden. So lernen Kinder das Fahren und Lenken mit Smoby: durch Ausprobieren, aber gesichert. Wenn Eltern die Richtungsbestimmung alleine übernehmen möchten, lässt sich der Dreiradlenker in den Leerlauf schalten. Wird das Kind müde, können die Pedale einfach in den Freilauf geschaltet werden. Die Parkbremse lässt sich mit dem Fuß zu- und wieder abschalten. Ab ca. 15 Monaten können der Sicherheitsbügel und die verlängerte Rückenlehne entfernt werden, sobald das Kind selbstständig sitzen kann. Ab ca. 30 Monaten, sobald Ihr Kind selbständig fahren kann, wird auch die Lenkstange nicht mehr benötigt und lässt sich abnehmen. Nun verhindert die Lenkeinschränkung ein zu starkes Einschlagen und sorgt bei schnelleren Kurvenfahrten für zusätzliche Stabilität. Der ergonomisch geformte Schalensitz ist mehrfach verstellbar und verfügt über eine verlängerte, abnehmbare Rückenlehne mit einem waschbaren Stoffbezug. Für Komfort sorgen der Sicherheitsbügel und der verstellbare Sicherheitsgurt sowie die breiten, zurückklappbaren Fußstützen. Der Sicherheitsbügel hat tolle Spielfunktionen: Rückspiegel, Hupe, Schalthebel, Schlüssel und ein Autolenkrad lassen keine Langeweile aufkommen. Das Sonnendach mit UV-Schutz spendet wohltuenden Schatten. Die abnehmbare Tasche und ein praktischer Flaschenhalter runden die kleinkindgerechte Ausstattung des Smoby Baby Driver Plus ab. In der Kippwanne können Lieblingsspielsachen mit auf Abenteuertour gehen. Ein robuster Metallrahmen und hochwertige Kunststoffteile garantieren ein langlebiges Fahrvergnügen. Das Dreirad überzeugt nicht zuletzt durch seine wartungsfreien, flüsterleisen und rutschfesten Komforträder. Hergestellt in Spanien.

Maße: Das Dreirad ist ca. 68 x 52 x 101 cm groß.

Altersempfehlung: Geeignet für Kinder ab 10 Monaten.

Sicherheitshinweis: Achtung! Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen.

Weiterführende Links zu "Dreirad Baby Driver Plus mit Schiebestange und Sonnendach (Pastell Blau)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen 4 für "Dreirad Baby Driver Plus mit Schiebestange und Sonnendach (Pastell Blau)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

4 Hinweis: Eine Überprüfung der Bewertungen auf Echtheit hat nicht stattgefunden. Sie könnten unter Umständen auch von Verbrauchern stammen, die die Ware gar nicht erworben oder genutzt haben.

Zuletzt angesehen